Aktuelle Themen der Psychoanalyse by W. Mertens (auth.), Prof. Dr. med. Rudolf Klußmann, Prof.

By W. Mertens (auth.), Prof. Dr. med. Rudolf Klußmann, Prof. Dr. phil., Dipl.-Psych. Wolfgang Mertens, Dr. med. Frank Schwarz (eds.)

Das Buch enthält die Vorträge der Mitglieder der "Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie e.V. München", die anläßlich ihrer Vierzigjahrfeier gehalten wurden. Die Beiträge umfassen aktuelle Themen aus Praxis und Forschung und widmen sich auch gesellschaftlichen Problemstellungen. Das Buch bietet einen breiten Einblick in die "Werkstattarbeit" einer der größten psychoanalytischen Ausbildungsstätten.

Show description

Read Online or Download Aktuelle Themen der Psychoanalyse PDF

Similar german_12 books

Rückengerechtes Verhalten

Der rückengerechte 24 Stunden-Tag! Wie liege ich richtig? Wie stehe ich rückenfreundlich auf? was once sind die richtigen Hebetechniken bei der Hausarbeit und wie sitze ich richtig am Arbeitsplatz? Zahlreiche Abbildungen zeigen wie es geht und präzise Texte vermitteln die notwendigen Informationen und Kenntnisse.

Additional info for Aktuelle Themen der Psychoanalyse

Example text

T. unangenehm zartlich mit ihr. Aber er hat unserer Patientin doch einen gewissen Schutz vor den zahlreichen kalten und schlagenden Pflegepersonen geboten. Die Stiefmutter wendete sich Frau A. in ihrer Pubertat und Adoleszenz reglementierend und padagogisch korrigierend zu. Dies versuchte sie zunachst als haltgebend und orientierend anzusehen. Sie entwickelte zur Stiefmutter ausgepragte Ambivalenzgeflihle, die im Verlauf der Analyse spater in einen emanzipatorischen, selbstbehauptenden HaB umschlugen.

Dt (1978) Angewandte Ich-Psychologie. Klett, Stuttgart Blanck G, Blanck R (1979) Ego psychology II. Columbia University Press, New York London. Dt (1980) Ich-Psychologie II, Psychoanalytische Entwicklungspsychologie. Klett, Stuttgart Blum HP (1983) The position and value of extratransference interpretation. J Am Psychoanal Assoc 31:587-617 Brandchaft B (1983) The negativism of the negative therapeutic reaction and the psychology of the self. In: Goldberg A (ed) The future of psychoanalysis. Int Universities Press, New York, pp 327-359 Cremerius J (1979) Gibt es zwei psychoanalytische Techniken?

Wenig bedeutsam war auch, neb en- 32 A. Triebel bei gesagt, daB sie mit mir tiber ihre Leminhalte, die ich auch fachlich kaum verstand, sprechen konnte. Das fiir die Bewiiltigung ihrer beruflichen Vorhaben ausreichende Vertrauen in das eigene Konnen floB ihr durch die Wiederbelebung ihrer Bruderbeziehung zu. Dies geschah auf 3 verschiedenen Ebenen. Einmal wurde ich zu einer fiir sie sehr bedeutsamen Person, indem sie bei mir das Gefiihl entwickeln konnte, daB ich in besonderer Weise verstehen konnte, wie lebenserhaltend ihr die Beziehung zu dem Zwillingsbruder gewesen war und welche Verzweiflung sie bei seinem Tod erlitten hatte.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 50 votes